Wirbelsäulengymnastik

2008 starteten wir mit einem ersten Kurs Wirbelsäulengymnastik. Das Interesse war enorm, so dass wir unser Kursangebot nach und nach ausgebaut haben. Derzeit bieten wir sieben wöchentlich sieben Kursangebote „Wirbelsäulengymnastik“, „Rückenfit“  bzw. „Bewegungstherapie“ an.

Folgende Ziele werden bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erreicht:
– Verbesserung der Beweglichkeit
– Kräftigung der Rückenmuskulatur – Ausgleich muskulärer Dysbalancen
– Beckenbodentraining
– Entspannung

Unsere langjährige Kursleiterin Patricia Birkle ist eine ausgebildete und erfahrene Präventions- und Fitnesstrainerin. Seit 2012 wird sie unterstützt von Sascha Bockstahler, der ab 2012 die beiden Abendkurse übernehmen wird. Sascha Bockstahler hat einen Bachelorabschluss im Bereich Fitnessökonomie und arbeitet hauptberuflich als Fitness- und Gesundheitstrainer.
Unser Kursangebot ist seit 2009 mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ ausgezeichnet.

Siegel_Eckig_Gesundheit

Als vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ausgezeichnetes und empfohlenes Angebot können die Kursgebühren wie bisher von den Krankenkassen erstattet werden.

Die Wirbelsäulengymnastik ist ein Kursangebot für alle Altersklassen. Die Übungen sollen die natürliche Wirbelsäulenfunktion wieder herstellen und stärken.

Aktuelle Kurse:
Im Moment laufen sieben Kurse – wer mag kann gerne noch einsteigen.

Montag   08:30 Uhr bis 09:30 Uhr, Aula

Montag   09:45 Uhr bis 10:45 Uhr, Aula

Montag   11:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Aula

Montag   16:45 Uhr bis 17:45 Uhr, Aula

Montag   18:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Aula

Dienstag 20:15 Uhr bis 21:15 Uhr, Aula

Freitag    18:15 Uhr bis 19:15 Uhr, Aula

In 2016  bieten wir wiederum 3 Kursreihen á 10 Einheiten an. Die erste von Januar bis Ostern, die zweite von Ostern bis Juli und die dritte von September bis Dezember. Die Einzeltermine sind dem Kalender zu entnehmen

Ansprechpartner:
Ursula Holdermann